MADE IN LANDAU
MADE IN LANDAU

MADE IN LANDAU

Am 4. Dezember 2019 haben wir uns sehr über den Besuch von Oberbürgermeisters Thomas Hirsch zusammen mit einer Delegation des Wirtschaftsministeriums –Rheinland-Pfalz und der IHK-Pfalz gefreut.

Anlass des Besuches war, den Wirtschaftsstandort Landau besser in seiner Vielseitigkeit kennenzulernen.

Unsere Besucher, Frau Ute Burghardt aus dem Referat Industrie, Dr. Heinz Kolz, Ministerialrat Industriereferat, Herr Marc Watgen von der IHK, Herr Martin Messemer, Wirtschaftsförderer und Thomas Hirsch, Oberbürgermeister der Stadt Landau, haben einen Einblick in unsere Produktion und unseren Geschäftsbereich bekommen, was mit großem Interesse aufgenommen wurde.

Bei einem Rundgang durch die Fertigungsabteilungen und Montagehallen konnten Sie unsere Vielfalt im Sondermaschinenbau und unsere individuellen Kundenlösungen hautnah erleben.

Hier erhielten Sie ein detaillierteres Bild unserer Arbeit; die Fertigung von Pressen und schlüsselfertigen Anlagen, wie zum Beispiel für die Herstellung von Getriebeteilen in der Luftfahrtindustrie zur höheren Einsparung von Kerosin sowie dem Bau von Rotoren für die Elektromobilität.