Elastomer-Pressen
und Pressensysteme

Manuelle oder vollautomatische Pressen für Formteile im Bereich Compression Moulding, Transfer Moulding und Injection Transfer Moulding.

Die WICKERT Pressen-Baureihe WKP S ist spezialisiert auf die Herstellung von individuellen Formteilen aus Elastomeren. Das flexible Baukastensystem erfüllt problemlos unterschiedlichste Kundenwünsche, ganz gleich ob Compression Moulding (CM), Transfer Moulding (TM) oder Injection Transfer Moulding (ITM). Wickert plant und produziert alles, von vollautomatischen Pressensystemen bis zur einfachen Presse mit manueller Bedienung.

Ihr Wettbewerbsvorteil mit WICKERT-Pressen

  • Spezifische Pressenabmessungen individuell wählbar von 5 – 75.000 kN mit Heizplattengrößen auch über 6.000 mm und mehreren Etagen
  • Hohe Prozesssicherheit durch den Einsatz von Vakuumkammern
  • Homogene Temperaturverteilung durch Präzisionsheizplatten mit Genauigkeiten bis +/- 0,5 °K auf der Heizplattenoberfläche
  • Hohe Planparallelität
  • Ergonomische Bedienhöhe durch Oberkolbenkonstruktion
  • Einfache Bedienung durch intuitive Steuerung "Press-Easy"
  • "5-fache Sicherheit" der mechanischen Komponenten
  • 5 Jahre Gewährleistung auf alle tragenden Teile

Integration von Elastomer-Prozesslösungen

  • Vakuumkammer
  • Ausstoßersysteme
  • Werkzeugmanipulation
  • Vollautomatischer Trennmittelauftrag
  • Reinraumlösungen für pharmazeutische Bauteile
  • Integration von Temperiereinheiten für TM und ITM
  • Prozesssteuerung für Gewebeeinlagen (z.B. für die Membranfertigung)
  • Integration von Automatisierungsmodulen wie Be- und Entladesysteme, Materialzuführung, Werkzeugreinigung oder Roboterautomation

Anwendungsbeispiele Elastomer Präzisionsteile

Wickert WKP 2500 S, TM Prozess zur Herstellung von Präzisionsteilen aus Elastomeren. Presskraft 2.500 kN, Pressplattengröße 700 x 700 mm, Einbauhöhe 600 mm, Kolbenhub 500 mm, Optionspaket: Schiebetisch, Vakuumkammer, obere Hubeinrichtung, Temperiereinheiten für TM, Steuerungspaket TM-Prozess.

Anwendungsbeispiele Elastomer Großteile

Wickert WKP 25000 S, TM Prozess zur Herstellung von großvolumigen Kupplungen aus Elastomere. Presskraft 25.000 kN, Pressplattengröße 2.200 x 1.600 mm, Einbauhöhe 1.300 mm, Kolbenhub 900 mm, Optionspaket: Schiebetisch, obere Hubeinrichtung mit Ausschiebevorrichtung, planparallelitätsgeregelte Transferachse, Steuerungspaket TM-Prozess.

Anwendungsbeispiele Elastomer pharmazeutische Bauteile

Wickert WKP 10000 S, CM Prozess zur Herstellung von pharmazeutischen Verschlussstopfen. Presskraft 10.000 kN, Pressplattengröße 1.000 x 1.000 mm, Einbauhöhe 800 mm, Kolbenhub 700 mm, Optionspaket: Schiebetisch, vollautomatischer Trennmittelauftrag, Vakuumkammer, magnetische Heizplatten, Reinraumpaket, Prozessdatenerfassung.

Anwendungsbeispiele Elastomer großformatige Gummi-Metalldichtungen

Wickert WKP 21000 S und Wickert WKP 15000 S, TM Prozess zur Herstellung von großformatigen Gummi-Metalldichtungen. Presskraft jeweils 15.000 kN bzw. 21.000 kN, Pressplattengröße Ø 2.200 mm, Einbauhöhe 1.800 mm, Kolbenhub 1.200 mm, Optionspaket: runde Heizplatten für optimale Wärmeenergienutzung, Schiebetisch, Thermoölbeheizung der Heizplatten.

Vertrauen Sie auf ein Unternehmen, das mehr als 100 Jahre lang die Entwicklung hydraulischer Pressen in innovativer Weise gestaltet hat. Auch für Sie suchen und finden wir die beste technische Lösung.